Department of Experimental Biomedicine University Hospital Wuerzburg

Megakaryozyten und Thrombozyten Arbeitsgruppe

Unsere Arbeitsgruppe wird gefördert über das Emmy Noether Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Die Arbeitsgruppe ist ansässig am Lehrstuhl für Experimentelle Biomedizin, Universitätsklinikum, Universität Würzburg. 

Ein Forschungsschwerpunkt der Arbeitsgruppe ist die Mechanismen besser zu verstehen, die bei der Produktion von Thrombozyten ausgehend von ihren Vorläuferzellen, den Megakaryozyten, eine entscheidende Rolle spielen. Darüber hinaus untersuchen wir die Rolle von Thrombozytenproteinen sowohl bei der Hämostase (Blutstillung), als auch beim Aufbau eines Thrombus, der unter pathologischen Bedingungen ein Gefäß eines lebenswichtigen Organes verschließen kann.

Pin It on Pinterest